Skip to main content Skip to search

Archives for Treuhand

offene Stellen – Mandatsleiter/in Treuhand 70 – 100%

Die THEMIS AG besteht seit dem Jahr 2015 und konnte sich durch eine kompetente Dienstleistung etablieren. Aufgrund der starken Kundennachfrage beabsichten wir unser bisheriges Team zu verstärken.

Mandatsleiter/in Treuhand 70 – 100%

Selbstständige Beratung und Begleitung unserer Kunden bei betriebswirtschaftlichen, steuerrechtlichen und sozialrechtlichen Fragestellungen.

  • Beratung und Begleitung unserer Kunden bei betriebswirtschaftlichen, steuerrechtlichen und sozialrechtlichen Fragestellungen
  • Bearbeitung und Kontrolle von Finanz- und Lohnbuchhaltungen inklusive MWSt- und Sozialversicherungsabrechnungen
  • Erstellung von Zwischen- und Jahresabschlüssen sowie der Abschlussberatung
  • Erarbeitung von Steuererklärungen für natürliche und juristische Personen

Für diese fachlich breite Herausforderung suchen wir eine entsprechend qualifizierte Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter (mehrjährige Erfahrung im Treuhandbereich, Inhaber/in eines Fachausweises im Bereich Finanz- und Rechnungswesen/Treuhand oder höheres Fachdiplom). Von Vorteil ist auch eine Zulassung als Revisor oder Revisionsexperte. Sie sind zwischen 25 und 45 Jahre jung und arbeiten sehr gerne in einem kleinen kollegialen Team.

Kontaktperson

Herr Burim Nokaj

Geschäftsführer

Telefon 061 813 31 00

E-Mail

Website www.themis-ag.ch

 Änderungen – ab 01.01.2019

Anpassung der Grenzbeträge in der beruflichen Vorsorge

In der obligatorischen beruflichen Vorsorge wird der Koordinationsabzug von 24’675 auf 24’885 Franken erhöht, die Eintrittsschwelle steigt von 21’150 auf 21’330 Franken. Der maximal erlaubte Steuerabzug im Rahmen der gebundenen Selbstvorsorge (Säule 3a) beträgt neu 6’826 Franken (heute 6’768) für Personen, die bereits eine 2. Säule haben, respektive 34’128 Franken (heute 33’840) für Personen ohne 2. Säule. Auch diese Anpassungen treten auf den 1. Januar 2019 in Kraft.

*Weitere Informationen finden Sie unter: www.bsv.admin.ch


Sozialversicherungsbeiträge

Die Sozialversicherungsbeiträge bleiben auch 2019 unverändert.

*Weitere Informationen finden Sie unter: www.bsv.admin.ch

 

 

 

Änderungen AHV-IV 2017

AHV/IV/EO – Beitragssatz per 01. Januar 2017

Der Beitragssatz an die Erwerbsersatzordnung (EO) liegt bei 0,45 % des Bruttolohnes. Der Arbeitgeber- und Arbeitnehmeranteil beträgt je 0,225 %. Der Beitragssatz an die AHV/IV/EO beträgt somit für Arbeitnehmende und Arbeitgebende neu 10,25 %. Die jeweiligen Arbeitnehmerabzüge für AHV/IV/EO liegen weiterhin für das Jahr 2017 bei 5.125%.

ALV – Beitragssatz per 01. Januar 2017

Der maximal versicherte Verdienst in der obligatorischen Unfallversicherung liegt bei 148 200 Franken Bruttojahreslohn. Der Beitragssatz an die Arbeitslosenversicherung (ALV) von 2,2 % vom massgebenden Lohn wird bis zur Höchstgrenze von 148 200 Franken erhoben. Für Lohnanteile über 148 200 Franken beträgt der Beitragssatz an die ALV 1 % des massgebenden Jahreslohnes (nach oben unbegrenzt)

Arbeitnehmer Arbeitgeber

5.125% 5.125% AHV/IV/EO Beitrag

1.100% 1.100% ALV – Beitrag bis CHF 148 200

0.500% 0.500% ALV – Beitrag II ab CHF 148 201

weitere Änderungen per 01. Januar 2018

Die weiteren Änderungen finden Sie unter folgendem Link.

Wir sind in Rheinfelden für Sie da

Der erste August, Gründungstag unserer Schweiz. Vor 724 Jahren begann an diesem Tag eine unvergleichliche Erfolgsgeschichte. Die Schweiz spielt in der Weltrangliste des Finanz- und Wirtschaftsbereiches ganz oben mit, nicht zuletzt dank seiner erfolgreichen und zielstrebigen Unternehmen. Und heute kommt ein solches Unternehmen hinzu. Stolz können wir Ihnen unsere kürzlich gegründete AG, mit dem Namen Themis Treuhand & Versicherungen AG bekanntgeben.

Mit der griechischen Göttin Themis, als Sinnbild des Rechts und der Gerechtigkeit, haben wir eine passende Vertreterin für unsere Firmenphilosophie gefunden. Bei uns finden Sie, durch unsere Verzweigung zwischen den Bereichen Treuhand und Versicherungen, ein breites und vielseitiges Angebot an Dienstleistungen. Wir bieten kompetente Beratung in Steuer-, Schulden- und Finanzierungsfragen, eine saubere Führung von Buchhaltungen und das effiziente Erstellen von Steuererklärungen. Auf unserer Homepage finden sie weitere Informationen zu unseren Dienstleistungen.